Donnerstag, 18. August 2011

Einschulung...

...kann ganz schön öde sein!!! 
Besonders für die kleinen ABC-Schützen, die so gespannt auf diesen Tag gewartet haben. Und jetzt wird hier geredet und geredet... da schläft man ja fast wieder ein. 
Wie gut, dass nicht NUR geredet wurde. Die "großen" Schüler haben viel gesungen, musiziert und Theater gespielt. War wirklich sehr schön.
Aber seht euch mal meine Enkelin an... sie hat sich das bestimmt spannender vorgestellt - oje...!
Die Freundin kann schon nicht mehr sitzen und macht erstmal ein paar gymnastische Übungen. 
Erstmal ordentlich recken...!
Wie gut, dass sie nicht wissen, wie viele Stunden sie in der Schule noch still sitzen müssen! 

Das war mein kleiner Beitrag für heute von meinem gestrigen Erlebnis. 
Liebe Grüße, Karina

Kommentare:

  1. Ja, recht hast Du!
    Aber wie gut, dass Schule doch meist trotzdem ganz spannend ist.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. ach das ist ja süß.
    Auch meine kleinen sind bei ihrer Einschulung fast eingeschlafen und es gibt von beiden Gäääähnbilder.

    Wie schön das es nicht nur unseren Kindern so geht.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen