Freitag, 11. November 2011

Nach gefühlten 100 Jahren...

...habe ich mal wieder meine Nähmaschine hervor gekramt...!
Hatte doch letztlich ein Reststück Stoff ergattert, 
das mir als kleiner Fenstervorhang
für unseren neuen Flur ganz passend erschien.
Und es geht noch... zumindest gerade Nähte kriege ich hin. Juhu..!!!
Nun kann ich abends zu ziehen und -schwups- verdunkeln.


Dazu sieht er noch schick aus...


...und passt zur ebenfalls neuen Lampe.
Alles im floralen Stil.


In diesem Zimmer ist alles etwas "verspielt".
Darum wohnt hier auch die Prinzessin mit ihrem Froschkönig. ;o)



Und auf geht´s ins Wochenende!
Wetter soll ja super werden... davon sehe ich momentan aber noch nix.

Dann macht es euch (so wie ich) mal alle gemütlich !
Lieben Gruß
Karina

Kommentare:

  1. huhu karina,
    jetzt komm ich mal schnell auf einen besuch vorbei :)
    der stoff des vorhanges ist wirklich schöön, schaut wie bestickte wildseide aus. und dann ist mir sofort das da ins auge gesprungen: der tisch vom froschkönig!! ist der schöööööööööööööööööön. jetzt hab ich keine ö's mehr.

    viel spaß beim nähen und dir auch ein schönes wochenende!
    die dana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grüße an die Froschkönigin.
    Der Stoff sieht Klasse aus.
    Hätte sich bestimmt als Rock auch gut gemacht.
    Bevor ich mich wiederhole ,aber ich muss dir noch mal sagen,wie gut uns die Geschichte mit der Möwe gefallen hat.
    Inzwischen hat es bald die ganze Familie zum lesen bekommen,samt Großeltern.
    Die ist so schööööön.
    LG Maike
    PS:
    (Fingerhut ist der Firmenname von Frau Dahlbeck.
    Sie hat wunderschöne Stickpakete mit dem dän.Blumengarn rausgebracht.)
    Schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff sieht sehr schön aus. Herrlich bestickt. Von dem Froschkönigtisch bin ich begeistert. Einfach märchenhaft schön.
    Ein schönes Wochenende wünscht das
    Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen