Donnerstag, 29. März 2012

Lasst euch beflügeln...!


Heute möchte ich euch mitnehmen...
Wir machen einen kleinen Ausflug in unser Lieblings-Café.
Denn dort waren wir am letzten Samstag auch wieder mal.



Schon am Eingang meint man, in Schweden angekommen zu sein, 
sowie man durch das Tor geht. 



Und wenn man dann um die Ecke biegt... herrlich, oder?!
Es ist jedes Mal ein Traum!!
Nein, ganz so weit ist die Vegetation bei uns noch nicht.
Diese Fotos sind noch vom vorletzten Jahr.



Das ist Café Grünlund mitten auf der Halbinsel Schwansen.
Hier findet man uns fast jeden zweiten Sonntag...
Ein kleines, gemütliches Kunst-Café.
Die Chefin backt Kuchen und der Chef ist ein Holzbildhauer.
Desweiteren finden dort stets wechselnde Bilderausstellungen statt,
musikalische Darbietungen oder Lesungen.
Und genau zu einer solchen waren wir am letzten Samstag mit unserem Besuch.

Zuerst aber gab es natürlich Torte und ein Käffchen!
(Schwager und Schwägerin habe ich ein wenig unkenntlich gemacht.
Sorry, ihr Beiden, aber ich konnte euch nicht mehr um Erlaubnis fragen...)



Danach gab es dann ein wenig Kultur - eine Lesung von und mit Agnes Flügel.



Einige von euch werden sie bestimmt aus Funk und Fernsehen kennen.



In der Pause durften wir naschen. Sooo lecker, die verschiedenen Honigsorten!!!
Wir haben dann auch gleich ein kleines Sortiment mitgenommen.



 Das Verkosten fand in der Werkstatt von Hans Wüllner statt.
So heißt der Bildhauer, von dem wir auch schon das ein oder andere Teil
für unser Zuhause gekauft haben.



Das war ein herrlicher Tag!!!
Grünlund, so wie es aussieht, sind wir am Sonntag schon wieder da... ;o)
 Bis dann - ich freue mich!


 

 Und euch allen wünsche ich noch einen hoffentlich sonnigen Donnerstag und schicke

liebe Grüße!

Karin

Kommentare:

  1. Das Café ist traumhaft schön. Da wäre ich mit Sicherheit Stammgast :-)
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Da wollte ich auch schon länger mal hin....

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,

    deinen Ausflug in dieses wunderschöne Kaffe habe ich gerade sehr genossen , so eines hätte ich auch gerne bei uns...

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe karin,
    danke, dass du mich nun zu deinem kaffeeplätzchen gelotst hast, denn das ist ja wirklich ein traum!
    ein wunderschöner ort, ringsherum.
    dann lasst mal am sonntag schön die seele baumeln, und für heute wünsche ich dir noch einen gemütlichen abend,

    die dana :o)

    AntwortenLöschen