Donnerstag, 25. April 2013

Ja, ich auch...

...ich habe auch ENDLICH mal das
LANDLUST-TUCH
gestrickt.
Eine ziemliche Fummelarbeit mit den verschieden großen Stricknadeln.
Das System von knitpro eignet sich zwar super dafür,
allerdings rutschten mir die großen Maschen immer wieder von der kleinen Nadel,
wenn ich nicht aufpasste.

Aber nun ist es fertig und ich finde es sooo schön!



 Es ist sooo weich und schmiegt sich einmalig gut an!
Die Wolle ist natürlich wieder mal ein Unikat von Melanie.
Farbverlauf MAMBA.
Habe nur nicht ganz bis in den schwarzen Teil gestrickt.
Wie immer kommen natürlich die Farben hier auf dem Rechner
nicht so gut rüber wie in natura. Leider...
Aber sie sind traumhaft GRÜN !!!


 ***

Beim nächsten Mal werde ich nicht wie jetzt Nadeln in 3,5 und 9 nehmen,
sondern lieber 4 und 8.
Mal ausprobieren.

Ich freue mich, dass euch mein kunterbuntes Fahrrad so gut gefällt!
Mir auch! ;o))
Fahre auch gleich mal wieder hin (zum Laden) und muss es mir einfach noch mal ansehen. Und "nebenher" natürlich auch ein bisschen arbeiten. ;o)

Die Sonne scheint, werde mir wohl mein "nacktes" weißes Fahrrad schnappen und was für die Kondition und vielleicht ja auch für die Figur tun. Der lange Winter hat doch seine Spuren hinterlassen...

Herzlichst,

Karin

Kommentare:

  1. liebe Karin, erstmal ein liebes Dankeschön für deinen lieben Kommi, dann bin ich total geflasht von dem umhäkelten Fahrrad, das gibts doch gar nicht, wie schön ist das denn... das hab ich noch nie gesehen... super!
    Dein neues Tuch ist auch so schön,.. zwar nicht meine Farbe ;o))) aber wunderschön sieht es aus.
    Dann wollte ich dir noch sagen, dass ich dein Bild von dir so unglaublich hübsch und sympathisch finde!!!!
    Ganz lieb siehst du aus!!!! Herzliche Grüße sendet dir cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch ein "Absteckkind"! Kann mich gut erinnern, dass mich das auch immer genervt hat, obwohl ja das entsprechende Kleidchen für mich war. Undankbares Göhr.
    Achja Schneiderin, das habe ich meiner Tochter auch empfohlen und dann so tolle Dinge entwerfen und nähen lassen, aber sie wollte ja lieber einen Stressberuf. Das hat sie nun davon.

    Wo stöbern denn Lydia und ich??

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für deinen netten Kommentar bei mir und da musste ich ja doch tatsächlich gleich mal gucken, wie dein Landlusttuch ausschaut.. Sie sind richtig schön, nicht wahr? Aber ein bisschen hat mich das Gestricke mit den zwei unterschiedlichen Nadeln auch genervt, das gebe ich zu! ;-) Bei mir wars eher so, dass ich manchmal das Problem hatte, die Maschen von der dünnen Nadel auf die dicke zu bekommen...
    Aber nun "haben wir ja fertig", gelle? :-)
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Das Tuch ist toll geworden♥ Und ich habe es auch schon mehrfach gestrickt, finde es aber auch eine ordnentliche Fuddelei mit den beiden unterschiedlichen Nadelstärken. Jetzt hätte ich dich fast verloren, durch deine Blogumbenennung hat mir mein Dashboard deine Aktualisierungen nicht mehr angezeigt, nun sollte aber wieder alles gerichtet und im Lot sein.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen