Dienstag, 16. Juli 2013

Socken-Wolle...??

Wer sagt eigentlich,
dass man aus Socken-Wolle nur Socken stricken kann?

Habe die neue Sommer-Socken-Wolle bei uns im Laden gesehen,
nahm sie in die Hand und fühlte,
schaute mal auf die Banderole
und hielt sie durchaus dafür geeignet,
auch Kinderkleidung daraus zu stricken.

So entstand mal ganz fix nebenher ein Mini-Kleidchen. :o)



Ein kleines *Hängerchen* für ein ca. 1jähriges Kind.
Raglan-von-oben... einfach nach Gefühl.
Mit kleinen Picots an den Ärmelchen und am unteren Abschluss
und mit Muschelkante am Ausschnitt.
Verbrauch lediglich 65 Gramm!
Der Rest reicht also noch für ein passendes Mini-Sommermützchen.

***

Es sind die unterschiedlichsten Dinge, die mich anlocken.
Hier war es gar nicht mal das Wollknäuel an sich,
sondern auch überwiegend die Banderole!
Ja, ich finde sie sehr gut gemacht für eine Sockenwolle!



Ich liebe diese wilden Sommerblumen am Feldrand.
Kein Wunder, dass ich da schwach geworden bin... ;o)

Und hier noch ein bisschen Info...
Nicht ganz so romantisch, aber vielleicht für euch interessant.


 
 Oh Mist, man kann es gar nicht so gut lesen...
Also:
Unter dem Gewicht und der Lauflänge steht:
nicht eigehend, nicht filzend
waschmaschinenfest
41% Baumwolle / 39 % Schurwolle
13 % Polyamid / 7 % Elite
(ich nehme an, das ist der Strech-Anteil)

Ließ sich sehr gut stricken.
Fühlt sich jetzt nicht ganz so kuschelweich an,
aber dieses Kleidungsstück trägt Kind ja auch nicht auf der Haut. ;o)
Vielleicht wird es ja auch ein Puppenkleid - wer weiß?!


Das war´s erstmal wieder für heute.
Vielleicht bis morgen!


Liebe Grüße aus dem Brodersbydchen!
 

Kommentare:

  1. Das Minikleidchen ist wunderschön geworden.
    Schade, dass es dafür keine Anleitung gibt. Beim Improvisieren bin ich leider nicht sehr begabt.
    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Kleidchen auch Super ich habe auch schon kinderpulloverchen aus sockenwolle gestrickt und das geht auch liebe Grüsse renata

    AntwortenLöschen
  3. Total süß ist dein Kleidchen geworden. Ich stricke auch oft aus Sockenwolle keine Socken :-) Es gibt ja mittlerweile so tolle Sockenwolle, die finde ich viel zu schaden, um sie in den Schuhen zu verstecken.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Einen wunderschönen guten Abend und herzliche Grüße an Dich, habe gerade das zauberhafte Kleidchen bewundert. Toll.
    Danke auch für den Tipp mit dem Feng Shui - Buch.
    Eine sonnige Woche wünscht Nina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu karin. Ja die Qualität überzeugt. Mit dem warten das ist okay, so hab ich zeit noch paar andere dinge weiter zu häkeln :-) lg sarah

    AntwortenLöschen