Donnerstag, 18. Juli 2013

Sommer-Pause und noch ´n Tuch...

So, ihr Lieben...
Das ist jetzt erstmal das letzte Gestrixel, das ich euch zeige.
Zumindest für eine Weile.
Es ist schon wieder ein Half Granny Square,
diesmal allerdings schon die herbstliche Variante.
Jeweils 100 Gramm (600 Meter LL!) Filigran von Zitron.
Einmal uni Petrol und einmal im Farbverlauf passend dazu.
100 % feinstes Merino Garn.
Doppelfädig gehäkelt mit Nadelstärke 5.
Ach... dann ist es ja gar kein Gestrixel sondern ein Gehäxel... ;o)
 


 So ist das, wenn man mehrere "Eisen im Feuer" hat.
Da kommt erst ne ganze Weile gar nix - und dann mehrere Stücke hintereinander.

***

Ich werde mich jetzt erstmal für eine Weile in die Sommerpause verdrücken.
Im Laden bzw. in der Werkstatt, wo ich jetzt seit ca. 3 Wochen auch bin,
ist viel zu tun. Da bleibt kaum Zeit zum Bloggen.
Und ein bisschen freie Zeit gönne ich mir dann schließlich auch.
Die Sonne genießen, faulenzen... und mit der *RO-SY* mal hier und mal dahin fahren.
Natürlich immer mit Wolle im Gepäck, ist doch klar. ;o)
 Schön, wenn man die Ostsee so unmittelbar vor der Nase hat!

 ***

Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit,
genießt den Sommer und seid zwischendurch weiterhin so kreativ,
damit ich viel zum Bestaunen hab, wenn ich den Rechner wieder anschmeiße!
Der hat jetzt nämlich auch mal Pause...!


Liebste Grüße aus dem Brodersbydchen!

Karin
 

Kommentare:

  1. Sag ich doch.....mehrere Eisen, und dann mehreres hintereinander fertig.... ;o))
    Dein Tuch ist sehr schön geworden!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. nett, dass du meine fragen beantwortet hast! ja, da kann man sich schon ein bild machen - nicht nur ein äußerliches.
    ich wünsch dir eine schöne sommerpause, auch wenn scheinbar die arbeit weiterläuft!

    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen