Freitag, 16. August 2013

Haaallloooo...

...ist da noch jemand...???

So, ihr Lieben, ich melde mich hiermit zurück aus dem Urlaub.
Ja, wir waren tatsächlich 3 Wochen mit der Rosy unterwegs!


Von ganz oben im Norden ging es bis ziemlich weit unten in den Süden.
Nein, nicht so weit, wie ihr jetzt vielleicht denkt,
aber doch schon bis ins wunderschöne Österreich!
Nach Kärnten an den Ossiacher See.
Herrlich, sage ich euch!
Und heiß...!!!
Bis an die 40°-Grenze... und genau so heiß war´s im Wohnmobil.
Ohne Klima und ohne Ventilator.
Das sind Erfahrungswerte, sage ich euch!
Und somit war die Hitze der Anlass, dass ich meine Panik vorm Schwimmen
in "wilden Gewässern" verloren habe - na ja, zumindest zu der Zeit... ;o)
Wo ich sonst nur mit den Füßen am Uferrand plantschte,
bin ich doch tatsächlich todesmutig in das dunkle, tiefe Wasser gegangen
und auch richtig weit raus geschwommen.
Und nicht nur das - ich habe mich auf ein Wellenbrett gestellt und kopfüber
in den See katapultiert. Jaaa, Wahnsinn, oder?
Und das als Oma... ;o)

Habe viele Studien machen können... 
Ist schon spannend, so ein Campingurlaub.
Daher habe ich auch jeden Abend kleine Anekdötchen schreiben können! 

Doch ich habe nicht nur gefaulenzt,
war auch ein bisschen fleißig.
Trotz dieser Temperaturen habe ich die Stricknadeln geschwungen.



Eeendlich mal eine *Josefine* für mich...!! :o))



Konnte mich irgendwann auch schon damit zudecken.
Zudecken??? Bei der Hitze???
Na ja, für´s Foto... 
Ich möchte mich hier nicht so gerne im Badeanzug präsentieren. ;o)

Und so sieht das wunderschöne Tuch dann fertig aus:



Ihr wollt es mal getragen sehen?
Kein Problem!
Moment... "Joy, hierher! Einmal zur Anprobe, bitte!"

..."Oh Männo, die spinnen, die Menschen...!"



 "So, nun ist aber gut. Mir ist wahaaarm...!"



Ja, Mäuseken, gib her das Tuch und gut is...
Danke dir!

***

Und nun, wo wir wieder zu Hause sind,
bin ich gleich wieder voll drin im Arbeitsleben.
Momentan morgens und nachmittags im Laden anzutreffen.
Und da dort dringend Nachschub an fertigen Strickereien gebraucht wird,
klappern die Nadeln auch schon wieder abends auf dem Sofa...

Es wird ein Möbius-Loop!


 

So, Mädels, das war´s erstmal wieder für heute.
Ich verschwinde dann mal wieder Richtung Kappeln
ins "farbenfrohe Woll-Paradies".
Gestern dachte ich übrigens, ich arbeite bei Za...do!
Da war eine junge Frau im Laden, sah mich an, hob die Arme und fing plötzlich an zu kreischen! "Aaaahhh....ist das schöööööön hier!!!"
Okay, ich habe ja schon viele glückliche Gesichter im Geschäft gehabt,
aber so einen Gefühlsausbruch hatte ich bis dato dann doch noch nicht erlebt. 
Mal sehen, was mich heute erwartet... :o)


Ganz liebe Grüße an euch alle!
Bis bald mal wieder...

 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Karin, schön, dass du wieder da bist ♥ Ich habe dich schon vermisst. Hihi Joy sieht ja klasse aus mit ihrem tollen Halstuch, die Farbe steht ihr ausgezeichnet :-) Ja was Oma's noch so alles können, ich glaube da staunt manchmal sogar die Jugend ;-) Auf deinen Möbius-Loop bin ich sehr gespannt, der Anfang sieht schon sehr vielversprechend aus und das Garn aus.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du wieder da bist! Deine wunderschöne Josephine möchte ich gerne live sehen, ich kann mir immer nicht vorstellen, wie groß das Tuch aus wieviel Wolle wird... ;o) Die Farbe ist genial! Und Joy sieht umwerfend aus mit deinem Tuch....
    Ich wünsche Dir frohes Schaffen im Paradies der Farben und Garne!
    Ganz liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. liebe Karin,
    schön, von dir zu lesen, mit dem Wohnmobil habe ich keine Erfahrung aber wir wollen es irgendwann mal versuchen, allerdings ohne Klimaanlage oder Ventilator gehts dann nur in etwas kühleren Ländern.. puh.. bei 40 Grad, das waren heiße Nächte, oder?
    Auf jeden Fall klasse, dass du trotz der Hitze noch gestrickt hast.
    Ein tolles Tuch in feinen Meeresfarben..
    kam mein Päckchen schon? Ich wünsche dir ein schönes Wochenenede,
    herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ulkig, am Ossiacher See sind wir vor ein paar Stunden vorbeigefahren. Wir waren (leider nur für 3 Tage) am Wörthersee. Dieses Kärnten ist schon ein herrliches Fleckchen Erde.

    Herrlich ist auch dein Gestricksel, genau meine Farben ;-)))

    Ich wünsch dir einen guten Arbeitsanfang und grüß bitte den Norden
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Schön dass Du einen tollen Urlaub hattest! Deine Josephine sieht sehr schön aus und der Anfang vom Loop auch. Deinen Hund finde ich ja soooo süß!
    Einen guten Anfang
    wünscht Dir
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Da sagst du was :-) das warten hat sich gelohnt. Der Wilde Wein springt schon auf der Nadel umher ;-) ich bin schon fleißig am tun..

    AntwortenLöschen
  7. Hej liebe Karin, das Josefinchen ist schön geworden und es ist schön, dass du heil und gut ausgeruht wieder zurück bist. Ich werde in der nächsten Woche wohl auch in Kappeln sein, dann schau ich mal vorbei, vielleicht sehen wir uns:-) Glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful, I love the gradient colors. Your dog, so cute!

    AntwortenLöschen