Donnerstag, 10. April 2014

Direkt "um die Ecke"...


...haben wir den Ostsee-Strand.
So herrlich!
Besonders genieße ich das Spazierengehen an der Steilküste.
Denn dort finde ich immer irgendwas, das mit muss...
Schöne Steine, Fossilien oder angetriebene Hölzer.
Ja, ja - meine Sammel-Leidenschaft...
Aber so bin ich nun mal.

Wollt ihr mal sehen, wo ich gestern war?
Hatte nur mein Handy mit zum Fotografieren.
Macht doch gute Fotos.
Ein bisschen Spielerei mit dem Bearbeitungsprogramm...
Aber seht selbst.



***
 
 
***
 
 
***
 
 
 
 
***
 
 
 
 
 
Ich liebe den Himmel über Schleswig-Holstein!
Die Wolkenbildung ist einmalig.
Manchmal unten wie abgeschnitten.
Dann wieder türmen sie sich auf wie riesige Berge.
Immer wieder anders.
Und immer wieder schön.
Könnte stundenlang am Strand sitzen und die Wolken beobachten.
Und dem Meeresrauschen zuhören.
Dazu das Schreien der Möwen...
Gibt es was, das noch mehr entspannt?
 
 
***
 
 
Zu meinem letzten Post sind viele liebe Kommentare geschrieben worden.
Danke euch allen für die aufmunternden Worte!
Ich habe für mich die richtige Entscheidung getroffen
und bin total glücklich damit.
Auch wenn mir meine Arbeit noch so viel Spaß gemacht hat,
ich muss ein bisschen auf mich aufpassen.
 
 
***
 
 
Nachschlag:
Habe gestern Abend noch was fertig gekriegt...
 
 
 
 
Ein paar kleine Akzente fehlen noch.
Kommt noch.
Habe einfach mal drauf los gestrickt.
Nur ist es leider nicht meine Größe... :o(
Aber mir geht es ja hauptsächlich ums Stricken. ;o)
Wird sich schon jemand finden, dem die Tunika passt...
 
 
***
 
 
Genießt den Tag - es soll vom Wetter her der schönste der Woche sein!
 
Allerliebste Grüße in die große Runde!
Karin


Kommentare:

  1. Ich gebe dir recht: es gibt kaum etwas entspannenderes als am Meer zu sitzen und das Zusammenspiel von Himmel und Wasser zu erleben. Ich liebe den Norden, gerade wegen dieser Natureindrücke. Mit den Bergen habe hingegen so gar nichts am Hut. Einfach so, mal schnell an der See zu sein, dass stelle ich mir traumhaft schön vor! Wie schön, dass du es genießen kannst! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  2. Was für wunderschöne Fotos, da kommt gleich wieder die Sehnsucht nach dem Norden, aber dieses Jahr wollen alle (außer ich) in den Süden...
    Schau ich halt Fotos bei Anderen....
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Antwort auf deinen Kommi bei mir:
    Ich glaub du gehst den richtigen Weg. Wenns nicht mehr geht, soll man Stop sagen..Und du scheinst deine neue Zeit ja gut zu nutzen :-) ich beneide dich.
    Liebe Grüße aus dem Erzgebirge :-)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die wunderschönen Fotos. Ich bin ein bisschen neidsch - natürlich auch auf die Landschaft, aber in erster Linie darauf, daß ich selbst mit dem Fotoapparat nicht so schöne Fotos hinkriege *LOL*

    Die Tunika ist wunder-, wunder-, wunderschön !!

    AntwortenLöschen
  5. liebe Karin, du wohnst schon sehr schön.. die Landschaft rund um die Schlei und Ostsee ist sehr besonders, da ist gut sein... tolle Bilder sind das .. die weite des Meeres macht den Kopf frei für alles Neue, was bei dir kommen mag, viel viel Glück, herzliche Grüße, cornelia.

    AntwortenLöschen
  6. Direkt an der Ostsee zu wohnen, ist wirklich beneidenswert Karin.Ich komme leider erst im Sommer wieder nach Borkum. Aber dann sammele ich auch alles ein was mir so zufällig in die Finger kommt. ;-) Wieder Zuhause werden dann zur Erinnerung Schalen mit Sand,Muscheln und Treibholz dekoriert.Deine Fotos machen Lust auf Meer.
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen