Sonntag, 7. September 2014

Eine ereignisreiche Woche...


...liegt hinter uns.
Ja, es ist inzwischen passiert.
Wir sind zum vierten Mal Großeltern geworden.
Genau heute vor einer Woche wurde er geboren,
der große kleine Piet.
Ein Sonntagskind.
Und ein Geburtstagsgeschenk für seinen Papa,
denn der ist auch am 31.8. geboren. :o)
Auch an einem Sonntag.
Mit seinen fast 8 Pfund ein Kilo mehr
als unser drittes Enkelchen Frieda, die im Februar geboren wurde.
Immer wieder ein Wunder!
Und jedes neue Baby ist sofort sooo tief in meinem Herzen!!!
 
 
***
 
 
Zwei Tage später war unser Hochzeitstag.
In diesem Jahr bereits der 32.
Ich kann das immer gar nicht glauben.
 
Noch mal zwei Tage weiter feierten wir den 7. Geburtstag
unseres zweiten Enkelkindes Hannes.
Am nächsten Tag war mein Geburtstag.
Und direkt einen Tag später feiere ich ja immer meinen zweiten Geburtstag.
So wurde ich in diesem Jahr 54 und auch gleichzeitig 15.
Im Herzen bin ich irgendwo dazwischen, mein Körper sagt mir leider was anderes.
Nächste Woche folgt noch der Geburtstag unseres ersten Enkelkindes.
Dann ist aber auch erst mal wieder Ruhe.
 
 
***
 
 
Und weil es von den ganzen Ereignissen heute keine Fotos gibt,
schenke ich euch wenigstens noch einen Blick
auf mein neuestes Werk.
Ein kleines Tuch namens *StrandLäufer*.
Mehr dazu demnächst.
Auch, was die Anleitung betrifft.
 
 
 
 
Wünsch euch noch einen gemütlichen Sonntagabend!
 
Karin


Kommentare:

  1. Alles Gute nachträglich zu deinen Geburtstagen. Und natürlich alles Liebe für dein 4. Enkelkind. Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. Na da war ja ordentlich was los bei euch :-))) Aber solange es so schöne Dingen sind, kann man etwas Trubel gut verkraften. Ein hübsches Tüchlein hast du da gestrickt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Anlässe zum Feiern und Gratulieren! Dir, euch, alles Liebe und Gute und seit behütet auf allen Wegen, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe, so viele Ereignisse in einer Woche....und so schöne!
    Ich drück dich!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Da war viel zum feiern und alle wünsche ich alles gute gesundheitlich wie viel Liebe auf euren Lebensweg, besonders dem kleinsten Enkel!
    Nimms so wie es kommt und Lebe in Einklang mit dir selbst so probier ich es mit meinen 55 Jahren ändern kann man da ran nichts gross nur gesund leben so weit wie man es möchte *zwinker* Feste feiern macht auch Freude das braucht man!
    Schön dein Strandläufer die Farbe ist toll..
    Schönen Tag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zur Oma und herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag!
    32 Jahre ist eine sehr lange Zeit !

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  6. So viel Grund zum Feiern, sich gemeinsam freuen und aus tiefstem Herzen dankbar zu sein, wie schön! Das Leben ist ein Geschenk, immer wieder neu!
    Herzliche Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  7. hallo, Karin
    da gratuliere ich euch ganz herzlichst zu Oma und Opa! Auch wenn es schon das 4. Enkelkind für euch ist, es ist immer wieder ein Wunder! Wünsche euch allen ganz zauberhafte Momente mit Piet!
    32 Ehejahre! Das ist schon allerhand - herzlichen Glückwunsch!
    Karin, möchte dir gern eine Glückwunschkarte schicken, dafür brauche ich nur noch deine Adresse.
    Wir werden am Freitag nach Westkappeln fahren. Kennt ihr den Ort schon? Mal schauen, wie wir das Wetter erwischen.

    liebe Montaggrüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin,
    so schön so viele Feiern sind, es war sicher auch anstrengend. Ich freue mich für Dich, daß Du schöne Ereignisse und Jahrestage hattest.
    Dein Strandläufer gefällt mir sehr gut und ich bin recht gespannt auf die weiteren Infos dazu.
    Liebe Grüsse
    von der Su

    AntwortenLöschen
  9. Gaaanz viele Glückwünsche!!! Da ist ja so Einiges zusammengekommen !
    Mit vielen lieben Grüßen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Ein Baby ist ein Geschenk des Himmels:
    Es trägt noch das Strahlen der Sonne im Gesicht,
    den Glanz der Sterne in den Augen,
    und das Schmunzeln des Mondes auf den Lippen.
    (Barbara Schniebel)

    Ich wünsch euch und den Eltern alles Liebe zum kleinen, neuen Erdenbürger :-)

    AntwortenLöschen