Mittwoch, 31. Dezember 2014

Tschüss 2014...!


Ein für mich und meine Familie wunderbares Jahr geht zu Ende.
Auch wenn es zwischendurch mal nicht so schöne Tage gab,
so waren da doch zwei Ereignisse,
die so strahlend sind,
dass man die grauen Tage schnell wieder vergisst.
 
Im Februar wurde unser drittes Enkelkind geboren!
Frieda, eine kleine Schwester für Emma und Hannes.
Ein richtiges Strahlemädchen mit großen, blauen Augen
und inzwischen mit einem so herzhaften Lachen,
dass man einfach mit lachen muss. :o)
Und im August folgte das vierte Enkelkind...Piet.
Auch er ist ein so friedliches und fröhliches Kind
und man sieht jetzt schon,
dass er mal ein richtig Großer werden wird.
Lange Beine, lange Arme - ein zukünftiger Basketballer?
Mal sehen.
 
***
 
Auf jeden Fall bin ich mit Leib und Seele die Oma Mima,
wie ich genannt werde.
Darum ist es mir auch gar nicht sooo schwer gefallen,
zum 1. April meine Arbeit bei 100Farbspiele aufzugeben.
Klar hat es mir dort immer gefallen zwischen all den bunten Garnen,
aber es gibt noch mehr im Leben, was schön ist und Spaß macht.
 
Ich hatte im Herbst damit begonnen,
Strickanleitungen zu schreiben für das ein oder andere Teil.
Die *Kleine Möwe* gibt es ja schon eine ganze Weile.
Hinzu gekommen sind der *StrandLäufer* und die *Kaskade*.
Diese Anleitungen hatte ich zum Kauf bei Ravelry angeboten.
Die Links dazu seht ihr ja hier auf dem Blog an der Seite.
Aufgrund der neuen EU-Umsatzsteuer-Regelung werden die beiden
Kaufanleitungen ab morgen jedoch nicht mehr dort zu finden sein.
Mal sehen, wie sich alles entwickelt.
Sollte jemand von euch noch Interesse an einer der Anleitungen haben,
dann gibt es heute noch bis ca. 21 Uhr die Möglichkeit,
sie dort zu kaufen.
 
***
 
Eine neue *Kleine Möwe* ist letztlich auch entstanden.
Ich habe sie etwas abgewandelt.
Sie ist ein wenig schmaler, in der Mitte sind jetzt zwei statt nur einer Mittelmasche
und sie hat keinen Rüschenrand sondern kleine, süße Mäusezähnchen.
Das gefällt mir persönlich besonders gut.
Und die sind gestrickt - nicht gehäkelt!
 
 
 
 
Sieht hier aus wie ein kleiner Engel.
Passt ja auch zum Dezember.
Die Farbe ist "Retro" von 100Farbspiele (180 g 5fach).
 
Momentan bin ich auch wieder am Stricken und Mitschreiben...
Ja, es wird eine neue Anleitung geben.
Wie ihr sie bekommt, werde ich dann mitteilen,
wenn ich euch das fertige Stück zeige.
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack...
 
 
 
 
Das ist die Farbe "KnallFrosch", 450 g 6fach.
Es wird also ein etwas größeres Teil.
Mehr verrate ich noch nicht.
 
***
 
Weihnachten ist vorbei - und ich könnte schon wieder alles abräumen...
Ist schon merkwürdig.
 
 
 
 
Erst freut man sich auf diese gemütliche Zeit mit dem vielen Weihnachtsschmuck,
und dann packt mich auch gleich nach dem Feiertagen die Aufräumwut.
Auch die Ergebnisse der Weihnachtsbäckerei,
über die man sich anfangs so freut und die doch alle sooo gut schmecken...
...ich kann sie nicht mehr sehen.
 
 
 
***
 
 
***
 
 
 
Und das ist nur ein kleiner Teil...
Ich kann mich ja immer nicht bremsen, wenn ich mal beim Backen bin. ;o)
 
Die Hosen kneifen, die Waage lügt (ehrlich!) - ich esse nix mehr!
 
***
 
Bis jetzt habe ich vergeblich auf den richtigen Winter gewartet.
Mal sehen, ob er noch kommt.
Aber Eckernförde und Husum sind auch ohne Schnee und bei Schietwedder schön!
Okay - in Eckernförde schien sogar mal die Sonne.
 
 
 
Aber in Husum - na ja - seht selbst...
 
 
 
So, ihr Lieben, das war´s dann wohl mit 2014.
Viel wird heute nicht mehr passieren, da ich mich noch nicht so ganz
von meiner Weihnachtsgrippe erholt habe.
Wir werden ganz sachte hinüber gleiten und mit Kerzenschein 2015 begrüßen.
 
Ich freue mich auf ein neues Jahr - wie alle Jahre wieder!
Auf neue Berichte von euch, auf weitere Kommentare, "richtige Post",
vielleicht werde ich auch wieder die ein oder andere von euch persönlich treffen.
Schaumermal.
 
Kommt gut "rüber" und bleibt gesund!
Danke und bis bald!
 
Tschüss 2014...
 
 
Eure Karin
(manche kennen mich ja auch als Henrijette Farbenfroh)
;o))
 
 
 


Kommentare:

  1. Mir geht das auch immer so mit dem Weihnachtsschmuck liebe Karin, ich könnte sofort nach den Feiertagen abräumen. Also meine Waage steckt mit deiner unter einer Decke, die lügt genauso schamlos. Leider fangen meine Hosen erst immer spät an zu kneifen, da ich erst mal oben herum etwas zulege, wenn sie dann kneifen, dann wird es ein schwerer Kampf das wieder los zu bekommen. Ich wünsche dir und deiner Familie für das neue Jahr nur das Beste, allem voran Gesundheit.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    ich genieße meinen Baum und meine Lichter an den Fenstern noch....;o)
    Ein aufregendes Jahr hattest du! Und was ich komisch finde, dass sich scheinbar alle Waagen irgendwie abgesprochen haben.....aber das werden wir im neuen Jahr schon in den Griff bekommen....lach!
    Wir wünschen Dir und deinem Schatzi einen guten Rutsch in ein neues, gesundes und sicher wieder kreatives Jahr!
    Lasst es Euch gut gehen und gute Besserung!
    Liebe Grüße von
    Catrin und Oliver

    AntwortenLöschen
  3. ich wünsch dir auch alles erdenklich gute fürs neue jahr! dir wird ja bestimmt nicht langweilig, das seh ich schon.
    meine kekse sind schon alle weg, hab heuer nicht so viel gebacken.

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    mir fällt es eher schwer, mich von dem "Weihnachtsgedöns" zu trennen - ist immer ein wenig Wehmut dabei.... also steht hier noch alles. Wenn ich dann dabei bin, ein paar Blumen statt Tanne stehen - dann gefällt es mir wieder. Aber das Wegräumen...:(
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und freue mich auf das kommende "Bloggerjahr" mit dir ♥
    Viele, liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    ich danke dir für deine interessanten Beiträge, deine Offenheit ... ein Trost: auch ich habe so eine eigenartige Waage im Haus ...
    Gerne sende ich Dir einen Eimer voll Schnee ... hier im Allgäu hat es seit Montag geschneit: heute sind wir bei fast 60 cm angekommen ... und für morgen ist Sonnenschein angesagt :-)
    Ich wünsche Dir und Deiner ganzen Familie ein wunderbares harmonisches Jahr und ich freue mich immer, von dir zu lesen ... (und auf Anleitungen) ... auch wenn wir uns nicht kennen.
    Herzliche Grüße
    Hilde

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin
    deine Entscheidung dich für dein Privatleben zu entscheiden kann ich gut nachvollziehen.Bei mir klappt das leider noch nicht.Das ist auch der Grund warum ich mich immer noch an meiner Weihnachtsdeko erfreue da ich vor Weihnachten keine Zeit dazu hatte.Deine Weihnachtsplätzchen sehen so lecker aus,aber es ist halt so wie man schon sagt Vor Weihnachten schmecken sie am besten.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein ebenso gutes Jahr wie das Letzte.
    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    lieben Dank für deine guten Wünsche zum neuen Jahr und deine Komplimente- die freuen mich immer unglaublich! Denn sie zeigen mir, dass das, was so meiner Feder entspringt, gern gelesen wird und "ankommt"!
    Auch dir wünsche ich ein wundervolles neues Jahr. Wir werden sehen, was daraus wird, aber ich bin zuversichtlich! ;oD Das Wichtigste ist Gesundheit, alles andere ergibt sich von alleine......
    Deine Strickarbeiten sind so wunderschön! Für mich müssten sie dann farblich ein wenig angepasst werden, du weisst ja: Ich bin eher so die mit dem Faible für Grau und Schwarz und Weiss, höchstens noch Erdfarben. Aber die Machart ist einfach wunderbar!
    Ohjaaa, Winter haben wir hier, es ist sooo herrlich! Bin grade vom Stall nachhause gekommen, vom Ponys- und Mietzchenfüttern, und die Krähen haben sich auch schon über ihren Futterplatz hergemacht. Es ist einfach schön, den Tieren beim Schnabulieren zuzuschauen!
    Mach's gut und hab einen ganz entspannten Start in den Tag!
    Hummelzneujahrsherzensgrüsse!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin!
    Ein wunderschönes neues Jahr mit vielen guten und schönen Momenten, glücklichen Begegnungen und ganz viel Glück wünsche ich dir von Herzen!!! Immer nach dem Herzen hören, das ist das Beste, alles andere taugt nichts, du machst das schon richtig!!
    Ganz liebe Neujahrsgrüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,

    ich wünsche dir und deiner Familie von Herzen ein ganz wundervolles buntes, gesundes und fröhliches Neues Jahr. Deine Blogeinträge sind immer eine wahre Augenweide, ich freue mich immer sehr, wenn es etwas Neues von dir zu lesen gibt.

    Herzliche Grüße in den geliebten Norden
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Very interesting blog. A lot of blogs I see these days don't really provide anything that attract others, but I'm most definitely interested in this one. Just thought that I would post and let you know.

    AntwortenLöschen