Dienstag, 20. Dezember 2016

Black is beautiful...




Obwohl sich schwarze Wolle nicht wirklich gut verarbeiten lässt,
- weil es so anstrengend für die Augen ist -
so bin ich doch immer wieder ganz begeistert
von den fertigen Strickereien.

Okay, hier ist dann mal ein bisschen Rot mit drin
und dort wechselt es über in Grau.
Aber wirklich farbenfroh ist nix von beiden. 

Egal. Schwarz ist edel und somit auch passend für
Theaterbesuche oder festliche Anlässe.

***

Zuerst der Klassiker - ein Schal, 
wie wir ihn schon zu Schulzeiten gestrickt haben:
zwei rechts / zwei links.
Um ihn ein klein wenig aufzupeppen, habe ich 
einen roten Streifen 
eingebaut.
Die Idee stammt von meinem Mann!
Will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.
Toll, oder?!




Super weiche Wolle, reines Baby-Alpaka.



***



Zuvor wurde eine Auftragsarbeit erledigt - mal wieder eine *Josefine*.
Und die, wie die vorherige auch, in der Farbe Stone.
Und die wurde am letzten Wochenende bereits ins Theater ausgeführt,
sorgte dort für Aufsehen und begeisterte mehrere Frauen.
Ist ja auch immer wieder ein Hingucker, so ein großes Tuch!
Schlicht und trotzdem so besonders.
Und mit so vielen Gesichtern.
Eine *Josefine* eben.



***



***



***



Das war´s erstmal von hier.

Ich wünsche euch allen ein friedliches und wundervolles Weihnachtsfest.

Bis bald, eure Karin



Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    deine Josefine ist wirklich wunderschön und sie darf daher auch gleich ins Theater. Der schwarze Schal wird sicherlich geliebt, denn er passt überall dazu. Ich mag übrigens schwarz auch nicht gern stricken. Da kannste dir keinen Fehler erlauben, denn zurückstricken ist so anstrengend.
    Schöne Weihnachten von Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin, die Josefine ist auch mein Lieblingstuch. So wunderbar und vielseitig. Die Farbe Stone brennt mir auch unter den Fingern... Da meine Hand wieder fast ok ist, vielleicht im nächsten Jahr:-)
    Ich wünsche dir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und hoffe du bist auch wieder gut zu Fuß♥ Liebe Grüße über die Schlei, Puschi♥

    AntwortenLöschen