Freitag, 31. März 2017

Farbenfrohes


Neulich habe ich im Wollgeschäft einen interessanten Halsschmuck entdeckt.
Total einfach und schnell gemacht.

Die Wolle kannte ich bereits von anderen Projekten:
die *Kurajon* von NORO.
100 % Wolle und somit zum Filzen geeignet.

Dazu kaufte ich noch "normale" Filzwolle, die etwas dicker ist.
Und aus beiden Sorten wurde dann fleißig gehäkelt - lange Schnüre. ;o)

Und das kam nach der Wäsche aus der Maschine heraus:


***


***


Ich finde die Ketten total schön!
Fazit - die Produktion geht weiter. :o)

Das sind doch nette kleine Mitbringsel oder Geschenke.
Sie wandern dann auch in den Verkauf.

***

Auch hatte ich mal wieder einen kunterbunten StrickAuftrag.

Ein großes JosefinenTuch.


***


Es ist wirklich traumhaft schön geworden und die Kundin ist überglücklich.

Ich finde ja, Frau kann gar nicht genug von diesen großen Tüchern haben...
Aus diesem Grund ist bei IMMER irgendein Tuch in Arbeit. ;o)
Und das nächste ist auch schon bald fertig.
Das ist allerdings in gedeckten Farben - so vintage-mäßig - und gehäkelt.
Aber auch total schön.
Lasst euch überraschen!


Bis dahin liebe Frühlingsgrüße!

Eure Karin / Henrijette Farbenfroh